Kategorie: Risikomanagement

Beitrag

Bedeutet das Ereignis einer Pandemie auch gleichzeitig das Ende des qualitativen Risikomanagements – oder kann sich ein Unternehmer heute noch leisten, seine unternehmerische Vorausschau mit einer einfachen qualitativen Risikomatrix zu versuchen? Der Eintrag eines Punktes in einer simplen 3-färbigen „Auswirkungs- und Eintrittswahrscheinlichkeits-Risikomatrix“ war bislang ein Feigenblatt, das den Prüfern und […]

Weiterlesen

Beitrag

Chancen und Gefahren für Unternehmen im Zeitalter der digitalen Meinungsbildung Das öffentliche Interesse an sozialer und ökologischer Verantwortung von Unternehmen wächst. Verstöße gegen öffentliche Erwartungen stellen erhebliche Reputationsrisiken dar. Die Nachhaltigkeit von Geschäftsmodellen und Investitionen unterliegen beträchtlichen strategischen Risiken. Wenn die Reputation eines Unternehmens beschädigt wird, leidet das Vertrauen verschiedener […]

Weiterlesen

Beitrag

In der derzeitigen Krisensituation sind viele Unternehmen aufgrund ihrer Fürsorgepflicht, aber auch zur Aufrechterhaltung des Betriebs gehalten, Mitarbeiter im Home-Office arbeiten zu lassen. Wenngleich es sich um eine vorübergehende Ausnahmesituation handeln soll, begleitet die Mitarbeiter der dienstliche Datenschutz auch bis nach Hause. Während in Single-Haushalten in der Regel lediglich im […]

Weiterlesen

Beitrag

Führungskräfte sind heute mit einer in diesem Ausmaß nie zuvor dagewesenen Herausforderung konfrontiert. Die globale Pandemie hat weitreichende Auswirkungen auf unsere moderne digitale Wirtschaft. Niemand weiß wie wir diese COVID-19-Krise genau modellieren sollen und wie oder wann sich die Welt davon erholen wird. In einem Umfeld in dem es so […]

Weiterlesen

Beitrag

Seit 1997 regeln die Gesetze zur sog. Business Judgement Rule (BJR) in Deutschland die persönliche Haftung von Geschäftsführern und Vorständen. Das ist eine sehr lange Zeit und trotzdem wurden erst jetzt durch die Präzisierung der Rechtssprechung zentrale Begriffe geklärt, aus denen konkrete Anforderungen an die Vorbereitung von „unternehmerischen Entscheidungen“ abgeleitet […]

Weiterlesen

Beitrag

Die drastische Verbreitung von COVID-19 macht den hohen Stellenwert eines modernen und gut aufgestellten Risikomanagements deutlich. Insbesondere in wirtschaftlich schweren Zeiten zeichnet sich ein erfolgreiches Risikomanagement durch seinen Wertbeitrag zur maßgeblichen Existenzsicherung des Betriebes und der Arbeitsplätze aus. Dabei besteht die Aufgabe der Risikomanager nicht nur darin, bedrohliche Entwicklungen und […]

Weiterlesen

Beitrag

In Zeiten von Home Office und Kontaktverbot können Online-Fortbildungen sinnvoll die Zeit vertreiben. Daher möchten wir Ihnen heute interessante Webinare vorstellen, die Ihnen auch in COVID-19-Zeiten fachliche Qualifikationen vermitteln: Business Continuity Management – Was tun im Notfall? Im Notfall schnell und sicher reagieren: wer sich frühzeitig mit Notfall-Szenarien auseinandersetzt bleibt […]

Weiterlesen

Beitrag

Risikomanagement in Zeiten von Corona kann so einfach sein, wie die folgende Risikobeschreibung samt Maßnahmen-Empfehlungen zeigt. Ursache Der Coronavirus ist höchstgradig ansteckend und breitet sich in rasanter Geschwindigkeit aus. Risiko Breite Massen der Bevölkerung stecken sich innerhalb kurzer Zeit an und müssen behandelt werden. Auswirkung Überlastung des Gesundheitssystems mit entsprechenden […]

Weiterlesen

Beitrag

In den letzten Jahren haben sich, auch geprägt durch Risikomanagement-Standards sowie Prüf- und Revisionsstandards, in vielen Unternehmen Best Practice Prozesse und Instrumente im Risikomanagement etabliert. Der Trend geht – aus Sicht der Autorin – momentan in Richtung einer stärkeren Verzahnung von Risikomanagement mit der strategischen und operativen Steuerung sowie in […]

Weiterlesen